Dienstag, 09:30 Uhr

Advanced Angular: Enterprise-Architekturen mit Angular

In diesem weiterführenden Workshop lernen Teilnehmer mit Grundkenntnissen in Angular, wie sich große und skalierbare Geschäftsanwendungen mit Angular entwickeln lassen. Im ersten Teil erfahren Sie, wie Sie mit npm-Paketen, dem Monorepo-Ansatz und Microservices eine Angular-Anwendung strukturieren können und welche Möglichkeiten zur Umsetzung existieren.
Der zweite Teil dreht sich um Performanceoptimierungen für große Anwendungen. Hier kommt Lazy Loading, OnPush sowie AOT und Tree Shaking zum Einsatz. Der dritte Teil dreht sich um die Realisierung von Querschnittsfunktionen, wie Authentifizierung und Internationalisierung.

Vorkenntnisse:
Die Teilnehmer haben das Wissen aus dem Grundlagen-Tutorial auf angular.io bereits angewandt und möchten sich nun für die Planung einer Unternehmensanwendung mit erweiterten Themen beschäftigen.

Lernziele:
* Möglichkeiten zum Strukturieren von Angular-Anwendungen kennen und anwenden können
* Möglichkeiten zum Performance-Tuning kennen und anwenden können
* Querschnittsfunktionen implementieren können

Manfred Steyer
(Freelancer)
@Manfred Steyer

Manfred ist Trainer und Berater mit Fokus auf Angular, Google Developer Expert (GDE), schreibt für O'Reilly, heise und das Java Magazin, spricht regelmäßig auf Konferenzen.