Mittwoch, 12:00 Uhr

Besser spät als nie: Testsuite in bestehenden React-Apps nachziehen

Niemand will mit Legacy-Code arbeiten! Trotzdem macht ein großer Teil von uns genau das. Michael Feathers hat es schmerzhaft schön definiert: "Legacy-Code ist Code ohne Tests." Egal wie alt oder clean er ist und egal, wer ihn geschrieben hat. Tests sind bei dem rasanten Zuwachs an Komplexität im Frontend viel schneller eine Notwendigkeit als eine Selbstverständlichkeit geworden. Deshalb sind sie jetzt überall: Gewachsene Softwaresystemen ohne Tests im Frontend. Legacy-Code, der nicht nur in Produktion läuft, sondern weiterentwickelt werden will.

In ihrem Talk erzählt Mirjam Euch, wie ihr Team sich diesem Drachen stellen musste und bei einer 40.000-Codezeilen-React-App eine Testsuite nachgezogen hat.

Vorkenntnisse:
* Grundlegende Kenntnisse über automatisiertes Software-Testing, speziell im Frontend
* Basiskenntnisse in React sind hilfreich, aber nicht nötig

Lernziele:
* Strategien und Heransgehensweisen, wie in einer bestehenden Frontend-Applikation Tests (vor allem Unit- und Integration-Tests) nachträglich implementiert werden können

Mirjam Bäuerlein
(cosee)
@mirjam_diala

Mirjam ist eine quereingestiegene Frontend-Entwicklerin mit spezieller Leidenschaft für JavaScript und Unit Testing. Hermine Granger ist ihr Sprit Animal.