Donnerstag, 11:15 Uhr

Next.js – Eine SSR-News-App in 200 Zeilen

Next.js bietet vieles: SSR, CSS-in-JS, Routing, Babel und webpack-Configs, kürzere Ladezeiten und SE-Optimierungen in React. Die größte Stärke von Next.js ist aber. dass man von alledem gar nichts mitbekommt und sich der Entwickler auf das Wesentliche fokussieren kann: das Schreiben von React-Applikationen.

Während des Talks erstellt Gerhard eine News-App mit unter 200 Zeilen Code von Grund auf. Dabei stellt er die Hauptbestandteile von Next.js vor.

Vorkenntnisse:
* JavaScript
* React

Lernziele:
* das Publikum soll die Vorteile von SSR kennenlernen und die Konzepte von Next.js verstehen

Gerhard Preuss
(DB Systel)
@lippg_

Gerhard ist ein passionierter Frontend-Entwickler und früherer Full-Stacker. Er bevorzugt Tests über Types. In einem früheren Leben war er C++-Fanatiker.